Sollte man Xenical zur Gewichtsabnahme kaufen?

Posted on Category:Gewichtsverlust
Xenical

Xenical ist ein Medikament zur Behandlung von Fettleibigkeit (Adipositas). Es wirkt in Ihrem Verdauungssystem, um die Aufnahme von etwa einem Drittel der Fette aus der Nahrung, die Sie zu sich nehmen, zu verhindern.

Xenical bindet sich an Verdauungsenzyme (Lipasen) und hindert sie daran, einen Teil der mit einer Mahlzeit aufgenommenen Fette abzubauen. Die nicht verstoffwechselten Fette können nicht absorbiert werden und werden aus dem Körper ausgeschieden.

In Verbindung mit einer kalorienreduzierten Diät wird Xenical zur Behandlung von Fettleibigkeit verschrieben.

Was Sie vor dem Kauf von Xenical in der Schweiz wissen sollten

Nehmen Sie Xenical nicht ein, wenn :

  • Wenn Sie allergisch gegen Orlistat oder einen der sonstigen Bestandteile von Xenical sind, dürfen Sie dieses Medikament nicht einnehmen.
  • Wenn Sie an einem anhaltenden Malabsorptionssyndrom leiden (unzureichende Aufnahme von Nährstoffen während der Verdauung).
  • Wenn Sie an Cholestase leiden: (Lebererkrankung)
  • wenn Sie ein Baby stillen

Wie wird Xenical verabreicht

Nehmen Sie Xenical immer genau nach Vorschrift ein. Wenden Sie sich an einen Arzt oder Apotheker, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosierung von Xenical beträgt eine 120 mg Tablette zu jeder der drei Hauptmahlzeiten pro Tag. Die Dosis kann innerhalb einer Stunde vor, während oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Diese Tabletten sollten mit Wasser eingenommen werden.

Xenical sollte in Verbindung mit einer ausgewogenen, kalorienarmen Diät verwendet werden, die reich an Obst und Gemüse ist und bei der etwa 30 % der Kalorien aus Fetten stammen. Ihre tägliche Aufnahme von Fetten, Kohlenhydraten und Proteinen sollte auf die drei Mahlzeiten verteilt werden. Sie sollten also eine Kapsel zum Frühstück, eine Kapsel zum Mittagessen und eine Kapsel zum Abendessen einnehmen. Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, sollten Sie fettreiche Lebensmittel wie Kuchen, Schokolade und Snacks zwischen den Mahlzeiten vermeiden.

Xenical

Xenical ist nur in Gegenwart von fetthaltigen Lebensmitteln wirksam. Daher müssen Sie Xenical nicht einnehmen, wenn Sie eine Mahlzeit auslassen oder eine fettfreie Mahlzeit zu sich nehmen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie aus irgendeinem Grund das Arzneimittel nicht wie vorgeschrieben eingenommen haben. Andernfalls könnte Ihr Arzt zu dem Schluss kommen, dass das Medikament nicht wirksam war oder dass Sie es nicht vertragen haben, und er könnte Ihre Behandlung ohne Grund ändern.

Wenn Sie nach 12 Wochen nicht mindestens 5 % Ihres Ausgangsgewichts verloren haben, wird Ihr Arzt die Behandlung mit Xenical abbrechen.

Xenical wurde in Langzeitstudien mit einer Dauer von bis zu vier Jahren getestet.

Wenn Sie eine zu große Menge Xenical eingenommen haben, stellt sich die Situation wie folgt dar:

  • Wenn Sie mehr Kapseln als vorgeschrieben einnehmen oder jemand anderes versehentlich Ihr Medikament einnimmt, informieren Sie Ihren Arzt, Ihre Apotheke oder das Krankenhaus, da ärztliche Hilfe erforderlich sein könnte.
  • Wenn Sie die Einnahme von Xenical vergessen haben, nehmen Sie es ein, sobald Sie sich daran erinnern.
  • Wenn Sie die Einnahme von Xenical vergessen haben, nehmen Sie es ein, sobald Sie sich daran erinnern, innerhalb einer Stunde nach der letzten Mahlzeit, und setzen Sie dann mit der nächsten Mahlzeit Ihr gewohntes Dosierungsschema fort. Nehmen Sie keine Dosis doppelt. Wenn Sie mehrere Dosen hintereinander verpasst haben, informieren Sie Ihren Arzt und befolgen Sie seine Anweisungen.
  • Ändern Sie die vorgeschlagene Dosierung nur, wenn Ihr Arzt Sie dazu auffordert.
  • Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Medikament haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Mögliche Nebenwirkungen

Xenical kann, wie andere Medikamente auch, unerwünschte Nebenwirkungen haben, aber nicht alle Anwender werden diese spüren.

Informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie sich mit Xenical nicht wohlfühlen.

Die meisten Nebenwirkungen, die während der Behandlung mit Xenical auftreten können, sind auf die lokale Wirkung des Arzneimittels auf den Verdauungstrakt zurückzuführen. Diese Symptome sind oftmals gering, treten zu Beginn der Behandlung auf und werden hauptsächlich durch fettreiche Mahlzeiten ausgelöst. In der Regel verschwinden diese Symptome, wenn Sie die Behandlung fortsetzen und die vorgeschriebenen Nahrungsmittel zu sich nehmen.

Extrem typische Nebenwirkungen (betreffen mehr als 1 von 10 Anwendern)

Kopfschmerzen, Magenschmerzen/-beschwerden, akuter oder erhöhter Stuhldrang, Blähungen bei der Stuhlentleerung, Fettstuhl, flüssiger Stuhl und Unterzuckerung sind Symptome der Divertikelkrankheit (bei einigen Patienten mit Typ-2-Diabetes).

Häufige Nebenwirkungen (betreffen 1 bis 10 von 100 Anwendern)

Rektalschmerzen/-beschwerden, weicher Stuhl, Inkontinenz (Stuhlgang), Blähungen (bei manchen Menschen mit Typ-2-Diabetes), Zahn-/Zahnfleischprobleme, unregelmäßiger Menstruationsfluss und Erschöpfung sind allesamt Symptome von Typ-2-Diabetes.

Darüber hinaus wurden die folgenden Nebenwirkungen registriert, obwohl ihre Häufigkeit auf der Grundlage der verfügbaren Daten nicht abgeschätzt werden kann:

Allergische Reaktionen : Zu den Hauptsymptomen gehören Juckreiz, Hautausschlag, Urtikaria (leicht erhabene Hautstellen, die jucken und heller oder röter sind als die umliegende Haut), starke Atembeschwerden, Übelkeit, Erbrechen und ein Gefühl des Unwohlseins. Hautblasen (mit aufplatzenden Blasen). Divertikulitis (infizierte Darmtaschen), die von hinten (Rektum) her nässen. Bei Bluttests können erhöhte Leberenzymwerte festgestellt werden. Infektiöse Hepatitis (Entzündung der Leber). Die Symptome können eine Gelbfärbung der Haut und des Augenweißes, Juckreiz, schwarzer Urin, Magenbeschwerden und Schmerzen im Bereich der Leber (Schmerzen unterhalb der rechten Brustseite), manchmal begleitet von vermindertem Appetit, umfassen. Hören Sie auf, Xenical in der Schweiz zu kaufen und informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie diese Nebenwirkungen haben. Gallensteine (Gallensteine). Chronische Pankreatitis (Entzündung der Bauchspeicheldrüse). Oxalat-Nierenerkrankung (Bildung von Kalziumoxalat, das zu Nierensteinen führen kann). Lassen Sie bei der Einnahme von Xenical äußerste Vorsicht walten. Antikoagulierende Effekte auf die Blutgerinnung.

Vorsichtsmaßnahmen und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Außerdem kann sich die Gewichtsreduktion auf die Dosierung der Medikamente auswirken, die Sie gegen andere Krankheiten (wie z. B. hohe Cholesterinwerte oder Diabetes) einnehmen. Denken Sie daran, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie diese oder andere Medikamente einnehmen. Es kann notwendig sein, die Dosierung dieser Medikamente zu ändern, wenn Sie Gewicht verlieren.

Um den größtmöglichen Nutzen aus Xenical zu ziehen, müssen Sie sich an den von Ihrem Arzt verordneten Ernährungsplan halten. Wie bei anderen Methoden zur Gewichtsreduktion kann eine übermäßige Aufnahme von Fetten und Kalorien den Gewichtsverlust verhindern.

Dieses Medikament kann zu harmlosen Veränderungen des Stuhlgangs führen. Da Ihr Stuhlgang Fette enthält, die nicht abgebaut wurden, kann er zunehmend fettiger werden. Diese Gefahr ist erhöht, wenn Xenical zusammen mit fettreichen Lebensmitteln verwendet wird. Daher sollte die Fettaufnahme gleichmäßig auf die drei Hauptmahlzeiten des Tages verteilt werden, da sich die Magen-Darm-Probleme verschlimmern können, wenn Xenical mit einer sehr fettreichen Mahlzeit eingenommen wird.

Um den wahrscheinlichen Verlust der Wirksamkeit von oralen Kontrazeptiva aufgrund von schwerem Durchfall zu vermeiden, wird die Einnahme eines zusätzlichen Kontrazeptivums vorgeschlagen.

Orlistat kann das Risiko von Nierensteinen bei Personen mit chronischen Nierenerkrankungen erhöhen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Nierenprobleme haben.

Kinder

Kinder sollten nicht mit Xenical behandelt werden.

Andere Medikamente als Xenical

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie derzeit andere Arzneimittel einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, einschließlich frei verkäuflicher Arzneimittel.

Dies ist wichtig, da die gleichzeitige Einnahme mehrerer Medikamente die Wirksamkeit eines von ihnen verstärken oder verringern kann.

Xenical kaufen in der Schweiz kann die Wirksamkeit von :

  • Medikamente zur Behandlung von Blutgerinnseln (wie Warfarin). Ihr Arzt wird möglicherweise die Gerinnungsfähigkeit Ihres Blutes untersuchen.
  • Cyclosporin. Es ist nicht ratsam, gleichzeitig Cyclosporin einzunehmen. Es kann sein, dass Ihr Arzt Ihre Ciclosporin-Blutwerte häufiger als normal überwachen muss.
  • Jodsalze und/oder Levothyroxin werden zur Behandlung von Hypothyreose eingesetzt. Es kann zu einer verminderten Schilddrüsenfunktion und/oder einer Beeinträchtigung der Kontrolle über die verminderte Schilddrüsenfunktion kommen.
  • Amiodaron. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, um sich über die gleichzeitige Verabreichung beraten zu lassen.

Einige fettlösliche Nährstoffe, insbesondere Beta-Carotin und Vitamin E, werden bei der Einnahme von Xenical weniger gut aufgenommen. Daher sollten Sie die Anweisungen Ihres Arztes befolgen und eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse zu sich nehmen. Es ist denkbar, dass Ihr Arzt Ihnen die Einnahme eines Multivitaminpräparats empfiehlt.

Orlistat kann ein Ungleichgewicht bei Epilepsiemedikamenten induzieren, indem es die Absorption des Epilepsiemedikamentes verringert. Dies kann zu epileptischen Anfällen führen. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie eine Veränderung in der Häufigkeit oder Schwere der Anfälle bemerken, wenn Sie Xenical zusammen mit Antiepileptika einnehmen.

Personen, die Acarbose anwenden, sollten Xenical in der Schweiz nicht ohne Rezept kaufen (ein Antidiabetikum, das zur Behandlung von Diabetes mellitus Typ 2 eingesetzt wird).

Xenical mit Nahrungsmitteln oder Getränken

Xenical kann bis zu einer Stunde vor, während oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Die Pille sollte mit Wasser eingenommen werden.

Schwangerschaft und Stillzeit
  • Die Anwendung von Xenical während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen.
  • Während der Behandlung mit Xenical sollten Sie Ihr Kind nicht stillen, da nicht bekannt ist, ob Xenical in die Muttermilch übergeht.
  • Fähigkeit zum Führen eines Fahrzeugs und zum Bedienen von Maschinen
  • Es sind keine Auswirkungen von Xenical auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen bekannt.
Aufbewahrung von Xenical
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern und deren Augen aufbewahren.
  • Blisterpackungen
  • Vor dem auf dem Umkarton angegebenen Verfallsdatum verwenden.
  • Bei einer Temperatur von 25oC oder weniger aufbewahren.
  • Bewahren Sie das Produkt in seinem äußeren Behälter auf. Sehr empfindlich gegenüber Licht. Empfindlich gegen Feuchtigkeit.
  • Glaskrüge
  • Verwenden Sie das Produkt vor dem auf dem Glasgefäß aufgedruckten Verfallsdatum.
  • Bei einer Temperatur von 30oC oder weniger aufbewahren.
  • Die Verpackung gut versiegeln. Empfindlich gegen Feuchtigkeit.
  • Nicht in die Kanalisation oder den Hausmüll werfen. Fragen Sie den Apotheker, was mit unbenutzten Medikamenten zu tun ist. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz der Umwelt.
Inhalt der Packung und weitere Details

Der Wirkstoff wird als Orlistat bezeichnet. Jede Tablette Orlistat enthält 120 mg.

Mikrokristalline Cellulose (E460), Natriumstärkeglycolat (Typ A), Povidon (E1201), Natriumlaurylsulfat und Talkum sind weitere Bestandteile. Gelatine, Indigokarmin (E132), Titandioxid (E171) und Tinte bilden die Kapselhülle.

Aussehen des Arzneimittels und Abmessungen der Verpackung

Die Kapseln von Xenical sind türkisfarben und tragen das Etikett «XENICAL 120». Sie sind in Blisterpackungen in Glasgefäßen verpackt, die entweder 21, 42 oder 84 Kapseln enthalten.

Es werden nicht unbedingt alle Packungsgrößen verkauft.

Write a Reply or Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert